Sicheres und optimiertes Anlagenmanagement – Datenmanagement und Optimierung von Anlagen

Wir unterstützen Sie mit unserem digitalen Datenmanagement und Auswertungssystem, um die Verfahrensparameter aus Biogasaufbereitungsanlagen vergleichen zu können. Dank Datenfernüberwachung wählen wir uns auf Ihre Anlage auf, ermitteln die wesentlichen Daten und dann analysieren unsere Spezialisten die verschiedenen Kenngrößen, identifizieren die leistungsrelevanten Unterschiede und erarbeiten passende Verbesserungsvorschläge. Den remote access (Datenfernzugriff) nutzen wir auch, um die Performance Ihrer Anlage jederzeit zu dokumentieren. So schaffen wir völlige Transparenz für Sie und halten Ihre Anlagen ständig verfügbar. Das ist ein Ausdruck der Qualität unserer Arbeit; unsere schnellen Reaktionszeiten sprechen hier für sich.

Grundlegende Voraussetzung hierzu ist ein umfangreiches Anlagen Monitoring, in dem die wichtigsten Daten archiviert werden. Aufgrund dieses umfangreichen Datenarchives ist es möglich, Kennzahlen zu generieren. Die einzelnen Kennzahlen lassen sich wiederum in Klassen einteilen. Anhand dieser Klassen lassen sich andere Biogasaufbereitungsanlagen qualitativ einordnen. Es können auch Zielwerte („Benchmarks“ im weiteren Sinne) für einzelne Kennzahlen vorgegeben werden, die auf theoretischen Überlegungen oder politischen Zielsetzungen beruhen. Die Aussagekraft solcher einfachen Kennzahlenvergleiche ist jedoch begrenzt. So kann zunächst keine Aussage gemacht werden, wie das Ergebnis einer bestimmten Kennzahl zustande kommt. Hierfür ist die Betrachtung mehrerer Kennzahlen im Zusammenhang erforderlich

Benchmarks für Biogasaufbereitungen sind dynamische Größen, die sich mit der Entwicklung der Technik, der prozesschemischen Erkenntnisse und der ökonomischen Rahmenbedingungen (Investitions- und Betriebskosten) ändern. Die Kernidee des Benchmarkings ist es, existierende erfolgreiche Problemlösungen („Best Practices“) zu nutzen, um eine Verbesserung der Anlagenperformance herbeizuführen.

 

Unsere Leistungen

  • Automatische Datenaufzeichnung und Aufbereitung Ihrer Prozessdaten
  • Webzugang für die Bereitstellung individueller Reports aus Ihren Prozessdaten
  • Webzugang für die frei konfigurierbare grafische Oberfläche Ihrer Prozessdaten zur Fehleranalyse oder Prozessüberwachung
  • Identifikation von leistungsrelevanten Unterschieden (in Struktur, Prozessen, Leistungsangebot, Kosten, etc.)
  • Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen und einem Optimierungskonzept

 

Ihre Vorteile

  • Grafische Prozessüberwachung
  • Erstellung individueller Reports
  • Im Vergleich mit anderen Anlagen Stärken und Schwächen erkennen
  • Definition von Zielen und Kennzahlen zur Erfolgskontrolle
  • Verbesserungspotentiale erkennen und erschließen
  • Prozesse neugestalten, Informationsflüsse optimieren
  • Schaffung eines kontinuierlichen Prozesses zur Steigerung von Effektivität und Effizienz
  • Datenmanagement und Datenhaltung – Historie und Prognose

 

Gerne überprüfen wir auch Ihre Anlage und erstellen mit Ihnen gemeinsam ein passendes Optimierungskonzept.

Ihr Ansprechpartner:

Bereich Green Investments | Telefon: +49 (0) 2303 96 720 - 20 | E-Mail: projektentwicklung@arcanum-energy.de