Arbeitsgemeinschaft Biomethan 2.0

Ausschlaggebend für die Gründung der Arbeitsgemeinschaft Biomethan 2.0, (kurz ArGe Biomethan 2.0) war die Überarbeitung des Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) im Jahr 2014. Der Zusammenschluss verschiedener branchenaffiner Marktteilnehmer dient seitdem dem aktiven Austausch zu Markttrends und Entwicklungen am Biomethanmarkt. Seit 2014 treffen sich in regelmäßigen Abständen Akteure aus ganz Deutschland, um sich gemeinsam den neuen Herausforderungen und Marktgegebenheiten zu stellen. Getreu dem Motto "aus der Praxis für die Praxis" stehen bei den Treffen Themen wie Best Practice-Beiträge, die Betrachtung der aktuellen Marktsituation, Diskussion und Bewertung praxisrelevanter Probleme sowie die Erarbeitung von möglichen Lösungsoptionen und der persönliche Austausch der Teilnehmer untereinander und mit den Verbänden im Vordergrund. In einem Punkt sind sich alle Teilnehmer einig: Wenn es um die Verbesserung der Produktion, der Absatzwege oder des Einsatzes von Biomethan (Bioerdgas) geht, ist man gemeinsam stärker. Moderiert und koordiniert wir die Arbeitsgemeinschaft Biomethan 2.0 durch die ARCANUM Energy, welche auch regelmäßigen Treffen an wechselnden Veranstaltungsorten organisiert. Unternehmen die sich an einer Mitarbeiter an der Arbeitsgemeinschaft Biomethan 2.0 interessiert sind, sind jederzeit herzlich willkommen und werden gebeten direkt mit ARCANUM Energy unter +49 (0) 2303 96 720-70 in Kontakt zu treten.